Zum Inhalt springen

DAS WAR 2021

Die erst Woche im neuen Jahr ist rum und auch wir haben auf ein erfolgreiches Jahr zurückgeblickt. ?
Viele spannende Projekte haben uns letztes Jahr begleitet und wir haben viele tolle Menschen aus der Region kennengelernt.
Und das haben wir letztes Jahr alles geschafft:


– Wir haben die KLIMAtour nach Dangast mit organisiert. Das war so schön.

– Wir waren beim WaNaMa- Wir haben in der Plastik-Aktions-Woche im Wald entspannt

– Wir haben mit Spendengelder dafür gesorgt, das die Grundschüler:innen aus Zetel und Neunburg sich unseren Urwald mal genauer anschauen konnten.

– Wir haben mit EU Gelder dafür gesorgt, dass die Schüler:innen während der PLAWO kostenlos ins Kino gehen konnten.

– Wir haben es mit einen Bürger:innenentscheid geschafft, dass Zetel bis 2035 Klimaneutral werden soll und einen Klimaplan bekommt.

– Wir waren bei der Kunstwoche Neuenburg. Klimakunst können wir.

– Wir haben eine der größten Demos in Zetel organisiert. Danke an die vielen Schüler:innen. Das war mega.

– Wir haben dafür gesorgt, dass Zetel bei allen globalen Klimastreiks dabei ist.

– Wir waren beim Bar Camp dabei. Danke für die tolle Organisation und die Kostüme.

– Wir haben eine Postkarten-Aktion gestartet, damit wir noch besser wissen, was die Bürger:innen in Zetel möchten.

– Wir haben auch in Bockhorn demonstriert.

– Wir haben wieder Müll gesammelt.

– Wir heben bei der Fahrraddemo gegen die A20 teilgenommen.

– Wir unterstützen den Protest in Lützi.

– Wir haben EU Gelder bekommen, damit wir dieses Jahr den ersten „Es geht auch ohne“ Markt in Zetel stattfinden kann. Der komplett regional und nachhaltig werden soll. Ein Traum.


Wahrscheinlich waren es noch mehr, aber wer kann sich schon an alles erinnern, was im letzten Jahr so los war.
Wir bedanken uns auf jeden Fall bei ganz vielen tollen Vereinen und Menschen, die uns unterstützt haben. ?


Wir freuen uns schon sehr auf unseren nachhaltigen Markt der am 14.05.2022 endlich stattfinden soll. Wir wollen uns noch mehr mit einem Klimaplan in Zetel und auch in Bockhorn beschäftigen. Packen wir es an. Für ein grünes Friesland.
Ihr habt auch Lust mit zu machen? Dann schreibt uns einfach an. Wir freuen uns auf euch. ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.