Zum Inhalt springen

Spenden.

Auch wir haben das Problem mit diesen Geschenken und dass die Menschen, die wir beschenken wollen, schon alles haben. Was tun? Na klar! In Ihren Namen was spenden. Es gibt viele Organisationen die man glücklich machen kann und wir Zeigen euch mal, wo ihr hin spenden könnt. Aber natürlich dürft ihr auch selbst recherchieren. ?


– Ihr hört gerne Fest und Flauschig? Wir auch. Spendet doch etwas an Jan und Ollis Weihnachtszirkus. Die Spenden gehen dieses Jahr an Wir packen’s an, Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden, Kinder-Hospiz Sternenbrücke und Der Wünschewagen. Auf Betterplace.com könnt ihr spenden.


– Seit Wochen ist die Situation im belarussisch-polnischen Grenzgebiet katastrophal. Am 24.12.2021 finden um 13 Uhr in Varel eine Mahnwache statt an der Ihr gerne teilnehmen könnt. Es wird an die Opfer gedacht, die an der belarussisch-polnischen Grenze bis jetzt verstorben sind. Die Seebrücke, Ärzte ohne Grenzen oder andere Organisationen freuen sich immer über Spenden.


– Wir haben schon oft über die A20 berichtet. Auch hier kann man etwas tun, in dem man Sachspenden beim A 20 Camp vorbeibringt oder einfach Geld spendet. Auf der Webseite A20Camp.de bekommt ihr alle Infos.


– Verwandte von euch fliegen nächstes Jahr in den Urlaub? Dann schenk Ihnen doch einen klimaneutralen Flug, denn mit Atmosfair ist das möglich.

Es gibt noch so viele andere Initiativen was wir hier alles gar nicht auf zählen können. Aber wenn ihr Geld übrig habt und nicht wisst wo hin damit, dann spendet es doch einfach und macht damit anderen und euch eine Freude. Das Beste daran ist auch, dass es ein absolutes Last Minute Geschenk Idee ist. ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.